Schützenbezirk 24 Marburg - Mitglied im Hessischen Schützenverband e.V.

          
 
Schützenbezirk24Marburg
S

                     
    Deutscher SchützenBund      Hessischer Schützenverband
 

    | Startseite | Rundenkämpfe | Meisterschaften | Jugendbereich | Fotogalerie | RWK Onlinemelder

                


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Nachruf zum Tode unseres Schützenbruders Adam März


Werte Schützenbrüder, werte Schützenschwestern,
uns erreichte die traurige Nachricht, dass unser Schützenbruder Adam März am Sonntag, dem 17. Mai 2020 verstorben ist.

Er war im ehemaligen Schützenkreis 51 Marburg, der Vorgängerorganisation des heutigen Schützenbezirks 24 Marburg lange Jahre im Vorstand als stellvertretender Kreisschützenmeister, Referent für Gewehr und das Auflageschießen tätig.

Ebenso nahm er als Delegierter für viele hessische Schützentage und als Schießleitung bei Kreismeisterschaften teil.

Bei vielen Kreismeisterschaften zusammen mit ihm habe ich den Eindruck gewinnen können, dass trotz Einhaltung des Regelwerkes immer der Sportschütze im Vordergrund stand. Er fühlte sich der Tradition des Schießsportes verpflichtet und hat dies auch in seinem Verein, dem Schützenverein Horrido 1890 Stadtallendorf e.V., vorgelebt.


Der Bezirksvorstand des Schützenbezirkes 24 Marburg wird den von uns gegangenen Schützenbruder in dankbarer Erinnerung behalten.


Für den Bezirksvorstand
Klaus-Jürgen Hensel
BSM SB-24 Marburg


Corona Lockerungen

08
. Mai 2020 - Werte Vereinsvorstände im SB-24 Marburg,
wir haben jetzt Klarheit wann und was wir wieder im Breitensport dürfen und was nicht.
Ab dem 09.05.2020 dürfen wir wieder den Trainingsbetrieb in den offenen und geschlossenen Schießständen aufnehmen, der Wettkampfbetrieb bleibt weiterhin verboten.

Bitte nehmt die verordneten Hinweise zum Anlass das Eure Sportschützen dies beachten, weißt Eure Schießleiter und Aufsichten ein und stellt Euch für Eure Infrastruktur entsprechende Regelungen auf, hängt diese sichtbar aus und kontrolliert sie auf unbedingte Einhaltung...
(Verordnung zur Beschränkung von Sozialen Kontakten)

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen guten Trainingsbetrieb und bleibt mir alle gesund.
Klaus-Jürgen Hensel, Bezirksschützenmeister, Schützenbezirk 24 Marburg

Corona Lockerungen

08
. Mai 2020 - Liebe Sportfreunde,
es tut sich etwas. Nachdem gestern der Bund Lockerungen für Sport im Freien kund getan hat, (der DSB hat ja schon berichtet, https://www.dsb.de/aktuelles/artikel/corona-krise-erstes-aufatmen-bei-bogensportlern-und-sportschuetzen-8161/ ) hat das das Land Hessen heute noch etwas erweitert. Es wurden Lockerungen für alle Breiten- und Freizeitsportler mitgeteilt, nicht nur für die Sportarten im Freien.

Wichtig dabei ist, dass die angeordneten Hygiene- und Abstandsregelung eingehalten werden.

Hessen hat auf seiner Internetseite „Unser Plan für Hessen“ https://www.hessen.de/presse/pressemitteilung/unser-plan-fuer-hessen unter Punkt 7 die Lockerungen für den Sport benannt:

7. Sport und Freizeit
Sport und Gesundheit gehören zusammen. Ab dem 9. Mai 2020 kann Sport wieder ausgeübt werden,
sofern er u. a. kontaktfrei ausgeübt wird, ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen eingehalten wird,
Hygiene und Desinfektionsmaßnahmen beachtet und keine Dusch- und Waschräume etc. genutzt werden.
Ebenso erlaubt wird der Trainings- und Wettkampfbetrieb des Spitzen- und Profisports in Abstimmung mit den Ligen,
sofern diesem ein umfassendes Hygienekonzept zugrunde liegt.

Indoorspielplätze, Kletter- und Turnhallen, Kegelbahnen einschließlich Bowling und Squash können ab dem 9. Mai 2020
unter vergleichbaren Voraussetzungen wieder ihre Tore öffnen bzw. gespielt werden.
Fitnessstudios können ab dem 15. Mai 2020 wieder öffnen.

Für den Sport und die weiteren Freizeitangebote müssen selbstredend in besonderem Maße die Hygienekonzepte
den spezifischen Anforderungen gerecht werden.

Das heißt für unsere Vereine, dass der Sportbetrieb unter Beachtung der Hygiene- und Abstandregelungen wieder
aufgenommen werden darf. Umfangreiche Informationen stellt hier auch der Landessportbund im Bereich Corona zur Verfügung:

https://www.landessportbund-hessen.de/servicebereich/news/coronavirus/

Wir werden die nächsten Tage besprechen, ab wann und wie wir unter Einhaltung der Vorgaben unseren Lehrgangsbetrieb und die Kadermaßnahmen wieder aufnehmen können. Dies schon mal vorab zu eurer Information. Gebt diese bitte auch an eure Vereine weiter.

In diesem Sinne, bleibt gesund

Mit besten Grüßen
Otmar Martin, Landessportleiter
HESSISCHER SCHÜTZENVERBAND e.V.


06. Mai 2020 - Sehr geehrte Schützenschwestern, sehr geehrte Schützenbrüder,
der Umlaufbeschluss für die Genehmigung des Haushaltes 2020 des Hessischen Schützenverbandes ist von Protokollführer Dr. Thomas Eberwein und Geschäftsführer Hans Bröer in der Geschäftsstelle des Hessischen Schützenverbandes am 5. Mai 2020 ausgewertet worden.

Das Ergebnis der Auswertung haben wir angehängt... weiter

Mit freundlichen Grüßen Hessischer Schützenverband e.V.

i.A. Hans Bröer
Geschäftsführer


|
1 | 2 | 3 | weiter

 


 


www.besucherzaehler-homepage.de/
Letzte Änderung:
28. Mai 2020 09:47
Startseite Bezirksvorstand
Impressum Bezirksvereine
Kontakte Bezirkstermine
Datenschutzerklärung Waffenrecht
Homepage-Sicherheit